Thema des Monats „Strandbars“: Schiffsmeldestelle Höchst

Unter freiem Himmel

rhein-main.net, 04. August 2012
Unter den Gästen hat die „Alte Schiffmeldestelle“ viele verschiedene Namen. Selbst alt bekannte Stammgäste sprechen gerne von ihr als Strandbar, Beach Club, Beach Bar, Biergarten oder Sommergarten. Das Team der Schiffsmeldestelle selbst, sieht die beliebte Sommerlocation als eine einmalige Mischung aus all dem.

Sonnenhungrige entspannen in bequemen Liegestühlen auf der sattgrünen Wiese und genießen die relaxte Lounge Musik im Hintergrund. Am anderen Ende wird währenddessen bei Äppler und Brezeln mit Spundekäs‘ der neuste Klatsch und Tratsch ausgetauscht.

Wenn dann an lauen Sommerabenden Fackeln und Kerzen für das ganz besondere Wohlfühl-Ambiente sorgen, fehlt nur noch einer der vielen leckeren Cocktails um tiefenentspannt der Nacht entgegen zu chillen.

Die Schiffsmeldestelle schenkt den Besuchern ein Stückchen Urlaub, im oft so stressigen Alltag.

Weiter zum Originalartikel (PDF-Ansicht)
Online-Link: http://tinyurl.com/ojldrrd
Autoren: Redaktion rhein-main.net
Quelle: Internet-Portal rhein-main.net