Jetzt kommt der Sommer

Frankfurter Rundschau, 19. Mai 2014 (Auszug)
Blauer Himmel, Sonne satt und bis zu 29 Grad: Diese Woche wird „der Tatbestand eines Sommertags erfüllt“, wie es die Meteorologen nennen. Machen Sie das Beste draus – mit unseren Tipps für Frankfurt und Rhein-Main.

(…) Während sich die Frankfurter Freibäder und die Strandbäder wie der Langener Waldsee auf den ersten Ansturm des Jahres vorbereiten, wischen die Wirte schon eifrig Tische und Stühle im Freien ab. Den Ebbelwei wird in den nächsten Tagen nämlich kaum jemand drinnen genießen wollen. Viele werden sich am Mainufer tummeln, wo sich Gartenlokale und Strandbars aneinanderreihen, darunter das Maincafé am Schaumainkai, das Lokal am Nizza, das D3 oder die Vitaminoase am Deutschherrnufer. Richtung Westen locken beispielsweise die Frankfurter Botschaft am Westhafenplatz oder die Schiffsmeldestelle in Höchst mit lauschigen Plätzen am Wasser an, Richtung Osten wuchert das Oosten mit dem Pfund seiner Dachterrasse im Schatten des EZB-Neubaus (…).

Weiter zum Originalartikel (PDF-Ansicht)
Online-Link: http://tinyurl.com/m5hb23k
Autoren: Monika Gemmer, Andreas Arnold (Fotos)
Quelle: Frankfurter Rundschau Online (www.fr-online.de)